Heilbronner Rundwanderweg :: Dachstein Salzkammergut

Anzeigen der Tourenbeschreibung Virtuelle Freizeitkarte anzeigen Tour auf Google-Maps anzeigen GPS-Daten downloaden<br />KML, GPX Mediengalerie anzeigen Dachstein Salzkammergut Dachstein Salzkammergut Dachstein Salzkammergut Seite empfehlen Tour zum Vergleich merken Legende outdoorland.org HaftungsausschlussPDF downloaden Suche Flag de Flag en Flag it Flag un Freizeitkarte.at Logo  
 
  • Wanderung Wanderung
  • Beste Jahreszeit von Juni bis Okt.
  • Basisort 4831 Obertraun
  • Gesamtgehzeit 03:40
  • Höhenunterschied 1457.4m
  • Neigung in Prozent 8% ↓
  • 10.32km
  • Hangausrichtung Ost/West
  • Schwierigkeit gelb
  • Familienfreundlichkeit 8 von 10
  • Kondition 1 von 10
  • Panorama 9.3 von 10
  • 1 von 10
  • Erlebnis 6.3 von 10


Routenbeschreibung

Medien

   n

aa

Obertraun - Krippenstein

Wir starten unsere Wanderung am Parkplatz der Dachstein Welterbe Seilbahn fahren mit der Gondelbahn der Dachstein Welterbe Seilbahn bis zum zweiten Abschnitt auf den Krippenstein.





 

Medien

Freizeitkarte.at

Freizeitkarte.at

Krippenstein - Heilbronner Kreuz - Oberfeld

Diese wunderschöne Hochplateauwanderung ist besonders geeignet für Familien mit Kindern in verschiedenen Altersgruppen, die gerne wandern. Denn auf diesem breiten, runderneuerten Weg kommt man sogar mit sportlichen Kinderwägen gut zurecht. Diese Wanderung ist gerade für Kinder spannend, da es am Weg viel zu entdecken gibt.
Um den Aufstieg weniger beschwerlich zu gestalten, gleitet man mühelos mit der Dachstein Krippensteinbahn über steile Felswände hinweg. Dabei kann man, wenn man Glück hat, des Öfteren Gämsen beobachten, die genüsslich in den Wänden an saftigen Bergkräutern äsen. Beim Berghotel angekommen wandert man am Weg Nr. 661 bis zu einer Wegkreuzung, dort dann links am Rundwanderweg bis zum Heilbronner Kreuz; dieses erinnert an eine Bergtragödie bei der 13 Personen am Karfreitag des Jahres 1954 bei einem Schneesturm ums Leben gekommen sind. Lohnend ist auf jeden Fall auch der Abstecher beim Schild „zu den Kuhtrittmuscheln", wo man tolle Versteinerungen bestaunen kann. Nach einer kurzen Rast beim Kreuz nach rechts in Richtung Hirzkarkogel. Bei der Kreuzung nach links am Weg Nr. 662 wieder zurück zum Ausgangspunkt.
Sollte man noch genügend „Schmalz in den Wadln" haben, so sollte man die Gelegenheit nutzen und noch den etwa 20 minütigen Marsch in Kauf nehmen und zum Pionierkreuz wandern, da sich einem dort der grandiose „Welterbeblick" über das Innere Salzkammergut bis nach Bad Ischl und ins Ausseerland bietet.



 

Medien

Freizeitkarte.at

Freizeitkarte.at

Oberfeld - Krippenstein

Der Aufstieg von der Talstation dritten Teilstrecke der Dachstein
Welterbe-Seilbahn verläuft direkt über die Piste bis zur  Bergstation der zweiten Teilstrecke der Dachstein
Welterbe-Seilbahn.



 
Autor der Tour: Roland Kurz

Linktipps

Dachstein Welterbe

Dachstein & Eishöhlen GmbH & COKG
Telefon: +43 (0) 6131/531-0
Internet: http://www.dachsteinwelterbe.at
eMail: info@dachsteinwelterbe.at

 
Standorte

Interessantes

Eingang Dachstein Rieseneishöhle, 5 fingers Aussichtsplattform, Mammuthöhle, Pan Heilbronnnerkreuz 2, Heilbronnerkreuz Margschierf, Pan Am Damm, Pan Kalvarienberg Gosau, Pan Gosausee, Pan Hallstatt Spielplatz, Tourismusbüro Obertraun
 

Beherberger

ÖAV Simony Hütte
 
» Alle Standorte der Region
» Alle Touren der Region auf Google Maps


Suchen:

Tour
Kategorie
Gebiet
 
 

Bearbeiten