Salzkammerweg :: Dachstein Salzkammergut

Anzeigen der Tourenbeschreibung Virtuelle Freizeitkarte anzeigen Tour auf Google-Maps anzeigen GPS-Daten downloaden<br />KML, GPX Mediengalerie anzeigen Dachstein Salzkammergut Dachstein Salzkammergut Dachstein Salzkammergut Seite empfehlen Tour zum Vergleich merken Legende outdoorland.org HaftungsausschlussPDF downloaden Suche Flag de Flag en Flag it Flag un Freizeitkarte.at Logo  
 
  • Wanderung Wanderung
  • Beste Jahreszeit von April bis Nov.
  • Basisort 4831 Obertraun
  • Gesamtgehzeit 03:40
  • Höhenunterschied 576.5m
  • Neigung in Prozent 0.3% ↑
  • 34.38km
  • Hangausrichtung Ost/West
  • Schwierigkeit grau
  • Familienfreundlichkeit 10 von 10
  • Kondition 2 von 10
  • Panorama 6 von 10
  • Erlebnis 4.7 von 10


Routenbeschreibung

Obertraun - St. Agatha

Ein Weg wie kein Weg: Rund um den Hohen Sarstein, der zwischen dem Ausseerland und dem Inneren Salzkammergut aufragt, können Sie gleichsam durch Jahrtausende wandern - auf einem 45,5 km langen, durchgehend beschilderten und mit interessanten Erlebnisstationen ausgestatteten Themenweg.

Der Salzkammerweg führt Sie nicht nur durch eine großartige Landschaft, sondern auch zu zahlreichen Stellen, die der Hauch der Historie umweht. Schritt für Schritt wandern Sie durch vergangene Jahrhunderte und Jahrtausende - von einem interessant aufbereiteten Highlight zum nächsten. Dieser ebenso lehr- wie abwechslungsreiche Rundweg für die ganze Familie lässt sich genussvoll in etwa 3 Tagen erwandern.

Mit Hilfe von Eisenbahn, Bus und Schiff ist er auch in einzelnen Etappen zu machen. Die Route verläuft meist auf schattigen Forstwegen und problemlosen Wanderpfaden. Umfassende Informationen zu den einzelnen Etappen des „Salzkammerweges" und seinen Erlebnispunkten sind in einer eigenen Broschüre nachzulesen. Dieser vom Kompass-Verlag herausgegebene Führer ist ein unverzichtbarer Begleiter auf allen Themenwegen im „Weltkultur- und Naturerbe Hallstatt - Dachstein - Salzkammergut". Zusätzlich ist der Weg an 4 Stationen mit Hörinseln ausgestattet, wo man in deutscher und englischer Sprache Details erfährt.





 

St. Agatha-Hotel Wasnerin



 

Medien

 skg kainisch   agatha

 skg kainisch   agatha

Sarstein - Hst. Koppenbrüller Höhle

Ursprünglich eine Bahntrasse, die 1897 gänzlich vom Hochwasser weggespült u. dann wieder, allerdings wesentlich höher, neu verlegt wurde. Eine Einkehrhütte versorgt die Wanderer mit Speis und Trank, ansonsten sorgt nur die brausende und gischtende Koppentraun mit ihrem glasklaren Wasser für Abwechslung. Nach dem alten Eisenbahntunnel erreicht man die Koppenbrüllerhöhle, eine noch tätige Wasserhöhle, deren Besuch sehr zu empfehlen ist. Danach sind es nur noch 10 Minuten Gehzeit bis zum Ende des Koppentalwanderweges, den Gasthof Koppenrast.

Zurück nach Bad Aussee nehmen wir die Bahn (Fahrplanauskunft am Bahnhof Bad Aussee!)

 

Besonderes:

die Koppenbrüllerhöhle – eine wasserführende Tropfsteinhöhle. Nach besonders hohen Niederschlagsmengen oder während der Schneeschmelze ist aus der Höhle ein gewaltiges Brüllen und Grollen zu hören, das wahrscheinlich durch die Engstellen im Höhlensystem verursacht wird. – Koppenwinkelsee.





 

Medien

 skg kainisch   agatha

 skg kainisch   agatha

Hst. Koppenbrüller Höhle - Obertraun

Von der Haltestelle/Bahnhof Obertraun Koppenbrüllerhöhle verläuft der Dachstein Rundwanderweg parallel zur Straße in Richtung SW ca. 30 Minuten bis nach Obertraun. Markierung "DRWW" sind ab BHF Obertraun wieder vorhanden.



 
Autor der Tour: Roland Kurz

Linktipps

Salzkammerweg


Adresse:

Salzkammerweg:

Infomaterial, Wanderführer etc.

Koppenbrüllerhöhle, Bahntunnel, Gedenkkapelle im Koppental, Hängebrücke, Sommersbergersee, Alpengarten, Ruine Pflindsberg, Michelhallbach, Schwarzenbachlock, St. Agatha, Arikogel, Hallstättersee, Hallstatt, Schloss Grub, Obertrauner Salzhafen;


Internet: http://www.inneres-salzkammergut.at/e/4-02-1-140938/detail/salzkammerweg.html

 
Standorte

Gastronomie

Jausenhütte Koppental, Mostschänken in Sarstein, Gasthaus Koppenrast
 

Orientierung

Obertraun
 

Interessantes

Pan Goiserer Aussicht am Sarstein, Pan Simonyaussicht am Sarstein, Alpengarten, Blick auf Hallstättersee, Blick auf Ort Sarstein
 

Beherberger

Landhotel Agathawirt ***
 
» Alle Standorte der Region
» Alle Touren der Region auf Google Maps


Suchen:

Tour
Kategorie
Gebiet
 
 

Bearbeiten