Wasser.Melling.Almweg :: Wald am Schoberpass

Anzeigen der Tourenbeschreibung Virtuelle Freizeitkarte anzeigen Tour auf Google-Maps anzeigen GPS-Daten downloaden<br />KML, GPX Mediengalerie anzeigen Wald am Schoberpass Wald am Schoberpass Wald am Schoberpass Seite empfehlen Tour zum Vergleich merken Legende outdoorland.org HaftungsausschlussPDF downloaden Suche Flag de Flag en Flag it Flag un Freizeitkarte.at Logo  
 
  • Nordic Walking Nordic Walking
  • Beste Jahreszeit von Mai bis Sept.
  • Basisort 8781 Wald am Schoberpaß
  • Gesamtgehzeit 01:30
  • Höhenunterschied 294m
  • Neigung in Prozent 11.2% ↓
  • 7km
  • Hangausrichtung Süd/Nord
  • Schwierigkeit gelb
  • Familienfreundlichkeit 10 von 10
  • Kondition 2 von 10
  • Panorama 7 von 10
  • Erlebnis 5 von 10


Routenbeschreibung

Medien

wmalmweg ()

wmalmweg ()

Hinweg

Vom Ausgangspunkt Dorfplatz "Starttafel" geht es über die Mellingbrücke dem Leitsymbol folgend entlang der Straße in die Melling, zweigen bei einer Weggabelung rechts ab und folgen dem Geräusch des Sulzbaches, vorbei am Naturdenkmal "Ronner Mauer", weiter den imposanten Wildbachverbauungen des Sulz- und Schlöglgrabenbaches folgend bis zur Weggabelung Zeiritzkampel / Mellingalm. Von dort aus könnte man bis zum "Zeiritzkampel" wandern. Wir setzen unseren Weg aber in Richtung SW zur Mellingalm fort. Vorbei eben an dieser führt die Forststraße bis zum höchsten Punkt der "Wastelbauerhöhe " 1.145 m, wo man ein Wetterkreuz vorfindet. ( hier könnte man bis Kalwang weiterwandern)



 

Rückweg

Retour geht es ein Stück gleichen Weges bis zur Mellingalm, wo eine Rast immer möglich ist. Links davon biegen wir in den Waldboden ein und gehen geradeaus weiter, queren linkerhand einen kleinen Wald mit einem Überstieg und entlang der Forststraße geht es weiter bis zu einem Ausblick bis weit in das Paltental, vorbei an einer Schottergrube und am Gehöft Kohlbacher, die Asphaltstraße entlang dem Leitsymbol bis zur Kreuzung Mellingstraße, queren die Brücke, weiter geht es linkerhand bis zum Ausgangpunkt.



 
Autor der Tour: Roland Kurz

Anreise

Von Wien/Graz kommend auf der Phyrnautobahn A9; Abfahrt Kalwang und weiter auf der Schoberpass-Bundesstraße B113 nach Wald am Schoberpass.

Von Salzburg/Linz kommend auf der Phyrnautobahn A9; Abfahrt Treglwang und weiter auf der Schoberpass-Bundesstraße B113 nach Wald am Schoberpass.

Unterkünfte

Unterkünfte der Region auf www.schoberpass.at

Orientierung

BEV-Karte 100 Hieflau 1:25000V (BMN 5815) BEV-Karte 131 Kalwang 1:50000
F&B WK 5062 - Nationalpark Gesäuse-Admont-Eisenerz
F&B WK 062 Gesäuse-Ennstaler Alpen-Schoberpass

Bemerkung

Das Nordic Walking Zentrum der Gemeinde Wald am Schoberpaß, Sommer- und Wintersportort, gelegen auf 849m Seehöhe, inmitten des Palten- & Liesingtales in der Region "Hochsteiermark", eingebettet in eine waldreiche Naturlandschaft mit reiner und gesunder Luft, lädt zum besonderen Nordic Walking-Erlebnis ein.
Lizenziert durch die NWO (Austrian Nordic Walking Organisation) werden eine Teststrecke und vier thematisierte Strecken, basierend auf der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) nach dem Yin & Yang Prinzip, dem Gleichgewicht zweier polarer Gegensätze, angeboten:
YIN = Schwäche, Erde, Nacht, Mond, Frau, Wasser, Ruhe, Tod, Minus
YANG = Stärke, Himmel, Tag, Sonne, Mann, Feuer, Bewegung, Leben, Plus
Der Funktionskreislauf der fünf Elemente HOLZ; FEUER, ERDE, METALL, WASSER mit dem energetischen Wechsel der Organaktivität symbolisiert einige Beispiele in der Zuordnung von Einflüssen auf Mensch und Natur.
Folgen Sie nun dem Harmonieleitsystem und lassen Sie sich von einem Beispiel der emotionalen Zuordnung inspirieren. Stimmen Sie Ihr Gefühl positiv zur Erreichung für mehr Wohlbefinden und Lebensqualität ein.



Routenalternative

Hinweg

in umgekehrter Richtung.

Rückweg

in umgekehrter Richtung.

 
Standorte

» Alle Standorte der Region
» Alle Touren der Region auf Google Maps


Suchen:

Tour
Kategorie
Gebiet
 
 

Bearbeiten