Dreigipfel-Laufstrecke :: Wald am Schoberpass

Anzeigen der Tourenbeschreibung Virtuelle Freizeitkarte anzeigen Tour auf Google-Maps anzeigen GPS-Daten downloaden<br />KML, GPX Höhenprofil anzeigen Mediengalerie anzeigen Wald am Schoberpass Wald am Schoberpass Wald am Schoberpass Seite empfehlen Tour zum Vergleich merken Legende outdoorland.org HaftungsausschlussPDF downloaden Druckerdialog öffnen Suche Bergführer bei bergfuehrer.info anzeigen Flag de Flag en Flag it Flag un Freizeitkarte.at Logo  
 
  • Berg-Gipfelwanderung Berg-Gipfelwanderung
  • Beste Jahreszeit von Mai bis Sept.
  • Basisort 8781 Wald am Schoberpaß
  • Gesamtgehzeit 05:00
  • Höhenunterschied 1221.4m
  • Neigung in Prozent 20.3% ↑
  • Gesamtlänge 14.1km
  • Hangausrichtung Süd/Ost
  • Familienfreundlichkeit 4 von 10
  • Kondition 6 von 10
  • Panorama 8 von 10
  • Erlebnis 6 von 10


Routenbeschreibung

Medien

 gipfel laufstrecke

 gipfel laufstrecke

Hinweg

Der Drei-Gipfel-Lauf ist ein Rundlauf (Rundwanderung) und führt über 3 markante Berge der Ortschaft Wald am Schoberpaß.

Gestartet wird direkt im Ortsgebiet von Wald am Schoberpaß, über die Eisenbahnbrücke aufsteigend zur Schwarzbeeralm und von dort auf den ersten Gipfel, dem "Großen Schober". (Siehe "Tourbeschreibung "Grosser Schober")

Weiter über den Silberling zum "Himmeleck" auf eine Höhe von 2096m, und dem Griesmoarkogel.



 

Rückweg

Der Weg geht weiter über den Bärensulsattel auf die Beisteineralm, und folgen den Weg durch den Liesinggraben heraus bis nach Unterwald und von dort wieder in das Ortszentrum von Wald am Schoberpaß.



 
Autor der Tour: Roland Kurz / Brigitte Schneeberger

Weiterführende Informationen

Anreise

Von Wien/Graz kommend auf der Phyrnautobahn A9; Abfahrt Kalwang und weiter auf der Schoberpass-Bundesstraße B113 nach Wald am Schoberpass.

Von Salzburg/Linz kommend auf der Phyrnautobahn A9; Abfahrt Treglwang und weiter auf der Schoberpass-Bundesstraße B113 nach Wald am Schoberpass.

Unterkünfte

Unterkünfte der Region auf www.schoberpass.at

Orientierung

BEV-Karte 100 Hieflau 1:25000V (BMN 5815) BEV-Karte 131 Kalwang 1:50000
F&B WK 5062 - Nationalpark Gesäuse-Admont-Eisenerz
F&B WK 062 Gesäuse-Ennstaler Alpen-Schoberpass

Bemerkung

Der Lauf hat eine Länge von rund 27 km und ein Höhenunterschied von 1582 Hm.



Routenalternative

Hinweg

In umgekehrter Reihenfolge.

Rückweg

Von der in den Sommermonaten bewirtschaftete Beisteineralm zum GH Jansenberger vlg. Jansenberger auf eine wohlverdiente frische Forelle.

 
Standorte

» Alle Standorte der Region
» Alle Touren der Region auf Google Maps


Suchen:

Tour
Kategorie
Gebiet
 
 

Bearbeiten