Krungl Loipe von Krungl :: Ausseerland - Salzkammergut

Anzeigen der Tourenbeschreibung Virtuelle Freizeitkarte anzeigen Tour auf Google-Maps anzeigen GPS-Daten downloaden<br />KML, GPX Mediengalerie anzeigen Ausseerland - Salzkammergut Ausseerland - Salzkammergut Ausseerland - Salzkammergut Seite empfehlen Tour zum Vergleich merken Legende outdoorland.org HaftungsausschlussPDF downloaden Suche Flag de Flag en Flag it Flag un Freizeitkarte.at Logo  
 
  • Langlaufen Langlaufen
  • Beste Jahreszeit von Dez. bis März
  • Basisort 8983 Bad Mitterndorf
  • Gesamtgehzeit 00:40
  • Höhenunterschied 40.4m
  • Neigung in Prozent 3.9% ↑
  • 5.08km
  • Hangausrichtung -
  • Schwierigkeit leicht/klassisch+skating
  • Familienfreundlichkeit 9 von 10
  • Kondition 3 von 10
  • Panorama 8.7 von 10
  • 3 von 10
  • Erlebnis 6 von 10


Routenbeschreibung

Anfahrt: Bad Mitterndorf-Krungl



 

Medien

A

A

Loipennummer: 1-3

Vom Einstieg Krungl ca. 200m flach verlaufend nach S zur Gabelung der Loipen in Richtung Bad Mitterndorf (1) bzw. Kulmschanze (6) und Heilbrunn (5,4).



 

Medien

A

A

Loipennummer: 1-5

Die Loipe 1 steigt ca. 300m nach S hin leicht an ehe sie sich nach W wendet und weiterhin leicht steigend auf einen sanften Hügel führt. Von diesem lHügel eicht fallend in Richtung Bahnhof Bad Mitterndorf.



 

Medien

A

A

Loipennummer: 1-7

Nach kurzer Abfahrt und passieren einer Engstelle führt die Loipe 1 weiter in westlicher Richtung bis an einen Bahnschranken, dem Wendpunkt. Hier trifft sie auf die Zubringerloipe aus Bad Mitterndorf Ost bzw. auf die Loipe 3 "Neuhofen".



 

Medien

A

A

Loipennummer: 1-8

Südlich am Bahnhof Bad Mitterndorf vorbei führt die Loipe 1 nach kurzer Abfahrt in südöstlicher Richtung zu einer Engstelle. Nach kurzer Steigung erreichen wir eine Gabelung der Loipe 1.



 

Medien

A

Loipennummer: 1-6

In östlicher Richtung vorerst leicht fallend, in weiterer Folge wieder leicht steigend in Richtung Krungl (O).



 

Medien

A

A

Loipennummer: 1-2

Nach O hin vorerst leicht steigend, nach ca. 300 m leicht fallend in eine etwas steilere Abfahrt übergehend. Paralell zur Bahnlinie verlaufend eben nach O in Richtung Einstieg Krungl.



 
Autor der Tour: Gerald Kurz

 
Standorte

» Alle Standorte der Region
» Alle Touren der Region auf Google Maps


Suchen:

Tour
Kategorie
Gebiet
 
 

Bearbeiten